IG-BCE-Tarifführerschein

Das besondere Bildungsangebot für Vertrauensleute

Unsere Vertrauensleute sind eines der wichtigsten Gremien innerhalb unserer Organisation. Kein anderer ist so nah am Geschehen wie diese Kolleginnen und Kollegen. Sie diskutieren täglich mit den Beschäftigten im Unternehmen und vertreten so die Positionen der IG BCE. Auch bei der Mitgliedergewinnung sind die Vertrauensleute immer am Ball.

Moritz Hautmann

Tarifbewegung

Um unseren Vertrauensleuten das richtige Handwerkszeug mitzugeben, bietet der IG-BCE-Bezirk Hannover den „Tarifführerschein“ an.

Hier erhaltet ihr das Rüstzeug, mit dem ihr Tarifverhandlungen aktiv im Betrieb begleiten könnt. Das bedeutet in Tarifrunden aktiv und erfolgreich bei der gewerkschaftlichen Willensbildung, der Mobilisierung und der Durchsetzung der Tarifforderungen mitzuhelfen.

 In dieser Veranstaltungsreihe wollen wir unsere gewählten Vertrauensfrauen und -männer gerade in unserem Kernthema, der „Tarifpolitik“ fit machen.

 Die beiden Seminarbausteine finden an folgenden Terminen statt:

 Baustein I

21.10. – 23.10.2016 Hotel Luisenhöhe ,Am Vogelpark 2, 29664 Walsrode

 Baustein II

25.11.2016 bis 27.11.2016 Hotel Forellenhof, OT Huenzigen 3, 29664 Walsrode

 Der Tarifführerschein schließt mit einem Zertifikat ab.

 Mit dem Tarifführerschein ist der Besuch weiterer themenspezifischer Seminare an unseren IG-BCE-Bundesschulen möglich.

Wenn du Interesse am Tarifführerschein hast, melde dich bitte im Bezirk Hannover der IG BCE an.

Nach oben